Samstag, 5. August 2017

Haul August 1 (und ein wenig Deko und eine Kleinigkeit oder auch was größeres...)

Ich habe so einige andere Posts angefangen, aber ich schaffe es nicht einmal an meinem freien Tag diese richtig fertig zu bekommen. Aber wenigstens der Haul Post steht, da ich immer gleich wenn was da ist die Fotos mache und es vorbereite. Momentan habe ich einfach wirklich viel zu tun, und es scheint nicht so richtig weniger zu werden. Zwar habe ich angefangen ein wenig anders alles zu organisieren und zu notieren, aber so ist das Leben eben, es kommt am Ende doch anders als man wollte und die Zeit rinnt davon. Also deswegen dann einfach mal wieder, schon wieder ein Haul.

Bei AliExpress ist noch so einiges offen. Ich frage mich wo es höngt, aber so nach und nach kommen doch die Sachen an.

So dieses Bücher bezogenen Stempel Set, dass einen bestimmten Einsatz haben soll, sowie ich es in meinem Katalog verewigt habe. Wo ich auch hinter her hinke.

Dieses Stanzenset sieht vielleicht etwas verwirrend aus, aber es sollen daraus am Ende Bäume entstehen.

Vintage, Reise etc. dazu pasen diese Tapes wunderbar, und ich habe zu wenige in dieser Richtung. Und ja sie waren wirklich sehr günstig.

Steampunk, oder einfach nur Uhren und Zahnräder als Stanze.

Meine alte Handyhülle hat so langsam aber sicher angefangen ihren Geist aufzugeben, es war eine zum zuklappen. Nun ja, da habe ich mir einfach eine, nein eigentlich ein paar neue bestellt. Ich konnte mich nicht entscheiden. Und die erste ist mittlerweile angekommen.

 

Hier sieht man das süße Kätzchen viel besser, wenn sie ausgepackt ist und wenn Die Hülle um mein Handy rum ist, kommt es erst nochmal richtig zur Geltung, da meine Handyrückseite ja ein wirklich schönes, dunkles Schwarz hat.

Auf Amazon habe ich ein set etndeckt, das wirklich günstig war, und ich bin schon länger um so etwas rumgeschlichen, habe mit dem Gedanken gespielt....

Das ist der Karton, der im Amazon Karton drin war, und in ihm befindet sich...

Ein Set aus "Fauxdoris", Traveler Notebooks, und zwar in der Größe Regular (Standard) und Passport. Nein, meine Filos nutze ich nach wie sehr sehr sehr gerne, nur habe ich festgestellt dass es schon teilweise wirklich viel Gewicht sein kann, wenn ich alle Seiten drin lasse und meinen Filo in die Tasche stecke. So schnell ist da nichts rausgenommen, und wenn dann fliegen die Seiten auf dem Schreibtisch rum....

Deswegen will ich mal das Traveler Notebook testen für eine Terminübersicht in der Handtasche und auch für schnelle Notizen etc.

Hier mal, was alles beim Set dabei war. Eine Tasche (odr auch Säcklein) in dem man es tranportieren kann, die beiden Hüllen jeweils mit drei Heften bestückt und eine Tasche für einen Stift, also einen Stiftehalter.

Die mitgelieferten Einlagen werde jedoch zur Seite legen und meine eigenen drucken, sowie auch meine eigenen Hefte dafür binden.

Auf der Arbeit, bei der Metro habe ich ein wenig meine verschiedenen Druckerpapiere wieder aufgestockt, da das ein oder andere Päckchen langsam zu niege ging. Dabei habe ich mir noch zwei, drei Sachen mitgenommen.

Scheinbar neu im Sortiment, zumindest habe ich ihn noch nie gesehen, einen Aquarell Block von Herlitz. Ich hab ja schon andere Blöcke hier, aber zum Vergleich ist sowas auch immer sehr spannend. Die Aquarellpapiere von den unterschiedlichen Herstellern sind unterschiedlich gut und und verhalten sich auch unterschiedlich.

Das Transparentpapier eignet sich nicht nur gut um einiges zu übertragen, was Entwürfe etc. angeht, nein man kann damit auch selber schöne Vellum Papeire herstellen.

Und ich wollte mir eine Korrekturmaus holen, hatte erst an eine normale gedacht, aber diese kleinen hier finde ich nicht nur farblich schöner, sondern auch viel handlicher.

Kurz nach Feierabend bin ich dann auch einmal zum Action gefahren, ohne was zu erwarten. Meine Erwartungen neue Sachen bei der Filiale in Sindelfingen zu finden sind gleich 0, aber leere Regalfächer und keine vorhandene Waren zu finden statt dessen bei über 100 %. Doch hin und wieder Ist dennoch was da, was dann immer wieder ein kleines Wunder ist.

Im Wochenangebot waren dieses Sets in verschiedenen Farben. Die gab es scheinbar schonmal letztes Jahr oder so, was ich aber verpasst hatte. Dabei sind sie richtig geschickt, gerade der kleien Tacker z.B.

Diese großenb Büroklammern scheinen a) neu zu sein und b) serh beliebt, denn ich habe gerade einmal die in Bronze gesehn und mitgenommen, es soll sie aber auch noch in Gold und in Silber geben.

 

 

Das hier ist eine Art Wunder, denn dieses Washi Tapes zum selber ausmalen sind neu. Und ich habe sogar alle sechs Designs erwischt. Selbst wenn man sie nicht ausmalt sind sie schön, denn schwarz-weiße Tapes gibt es nicht so viele.

Ein weiteres Set Bänder, diesmal ein Muster was ich noch nicht hatte bisher, die Pünktchen.

Tütchen für Karten und Co. Ich hab mir lieber welche mitgenommen, da es sie schon länger nicht mehr gab.

 

 

Bisher noch nirgends woanders in einem Haul gesehen, zumindest erinnere ich mich nicht daran, diese Alphabet Sticker, die mich irgendwie an Scrabbels Steine erinnern. Es gab noch ein, oder zwei andere Designs, aber mir haben nur diese drei gefallen.

 

 

Ich dachte dass dieses aus dem Sortiment fliegen, aber jetzt gab es sie wieder. Nur scheint sich glaube ich oben die Verpackugn geändert zu haben, aber sicher bin ich mir nicht.

Diese kleinen Stickerbüchlein gab es schon mal, ich hatte zu diesem Zeitpunkt aber keinen Action in der Nähe und daher keine bekommen. Aber dieses Mal habe ich mir die mitgenommen, die mir gefallen haben.

Und ein kleines Wunder..... Es gab ein paar Blöcke, zwar nicht viele, aber es gab welche. Und über einen habe ich mich wirklich gefreut!

 

Zwei von den länglichen Blöcken.

Einen kleine 15 x 15 Block.

Und oh Wunder, einmal gab es einen großen Block für mich. Der war ein wenig versteckt im Regal, und eine Ecke etwas verknickt, aber immerhin ein Block. Und ich kann die bunten Papiere in der Größe gerade gut nutzen.. Wozu, nun ich habe da schon mal ein wenig was gezeigt. Und zwar um eigenen Notizhefte damit zu binden.. Oder fertige Hefte zu verziehren.

Hefte, wie dieses Schulheft, das aber noch gelürzt wird bevor ich es neu umhülle.

In einigen Videos habe ich schon gesehen, wie dieses Masking Tape aus der Malerabteilung auch beim Bastlen gute Dienste leistet. Nun teste ich es auch mal.

Ich hab mir dann nochmal diese Flasche in rot mitgenommen.

 

 

Und eigentlich bin ich wegen diesen Lunchboxen hingefahren. Drei hab ich mitgenommen, denn ich habe zur Zeit keine Lust darauf auf der Arneit warmes Essen zu essen bei der Hitze. Nun nehme ich mir immer ein Brot und ein paar Tomtane aus dem Garten mit, und gönne mir noch ein wenig Salat auf der Arbeit dazu.

Wo ich dann daheim war, wartete etwas von AliExpress auf mich, und zwar zwei Umschläge von Sachen die schon ewig bestellt waren... Endlich sind sie angekommen. Ich vermute dass sie sehr sehr lange beim Zoll lagen, vielleicht wundern die sich schon wieso von mir so viele Sachen ankommen, aber liebe Zollbeamte, ich finde dort zu viele schöne Bastelsachen wo ich auf Ideen komme... Hätte ich einen Lottogewinn, wäre es noch viel mehr.....

Ein Set Stanzen, man sieht es schwer, aber es sind Blüten und Blätter mit denen man schöne Blumen zaubern kann.

Und einmal ein kleines Set mit Zweigen.

Sowie dieses hier, was ein Kätzchen ergibt. Ich habe ein ähnliches hier schon nur in einer anderen Größe glaueb ich.

Bei Amazon habe ich nach weiteren Aquarellnäpfchen gesucht in der Größe wie die in dem Reiseaquarellkasten den ich auch dort bestellt hatte. Nun ja, was soll ich sagen, preislich war es mir einfach zu viel für 24 Farben... Aber dann fand ich dieses hier...

Kleine, leere Näpfchen für Aquarellfarben, 24 Stück für unter 10 Euro. Und ich hab mich an die Tubenfarben erinnert, die ich mal vom Lidl bekommen hatte. Ein wenig Recherche und ja, man kann mit diesen solche Näpfchen befüllen. Also mache ich mir einfach jetzt meine eigenen und meine eigene Farbpalette damit.

Neben dem normalen Wocheneinkauf hab ich auch bei real etwas entdeckt. Und zwar bei den 1 Euro und 2 Euro Ständern, die es wieder mal gibt.

Darunter waren dieses Notizblöcke, wo ich die Sprüche darauf schon toll finde.

Und auch Washi Tape gab es dort, diese beiden Sets. Ich bin gespannt wie sie sind. Denn bisher hab ich ja auch mit den günstigen Tapes von AliExpress gute Erfahrungen gemacht.

Im real gibt es auch eine Tchibo Ecke, oder Tchibo Stand. Und ja, ich hab es jetzt mitgenommen, nachdem ich seit es das gibt daran vorbei bin.

Dieses Set aus Büroutensilien. Ich dachte erst nee, Du hast schon soviele Stifte etc. aber die großen Goldenen Klemmen und die runden Büroklammern, nun die reizten mich wirklich. Zudem mussten an dem Tag 100 Euro erreicht werden, um 1.000 Paypack Punkte zu kassieren, also rein in den Einkaufswagen. Und ja wir haben es geschafft.

Ich wünsche mir, dass ich mich jetzt im August besser fühlen werde und auch ein wenig die Zeit netter zu mir ist, ich viel mehr schaffe was ich mir vornehme. Und auch endlich wieder Abends nicht mehr so k.o. bin um die Blogbeiträge fertig zu stellen.

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥♥♥♥ Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare und werde sie auch so schnell und so gut ich kann beantworten ♥♥♥♥ Kommentare werden um Spam zu unterbinden erst nach Prüfung freigeschaltet ♥♥♥♥ Jegliche Beleidigungen oder ähnlich gelagerte Bemerkungen behalte ich mir vor nicht freizuschalten und zu löschen. ♥♥♥♥

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...