Freitag, 28. September 2012

*Renzension* Mit dir an meiner Seite

Buchtitel:Mit dir an meiner Seite
Autor(in):Nicholas Sparks
Verlag:Heyne
Genre:Gegenwartsliteratur, Roman, Romantik
Sprache:Deutsch
ASIN:B004P1J9KM
ISBN:9783453266520
ISBN:3453266528
Seitenzahl:544 (gebundene Ausgabe) 550 (Taschenbuch) 542 (abhängig von Gerät und eingestellter Schriftgröße)
Dateigröße:590 kb


Über den Autor:

In der Silvesternacht des Jahres 1965 kam Nicholas Sparks zur Welt. Nach einigen Umzügen wurde seine Familie schließlich 1974 in Kalifornien sesshaft. Sparks erinnert sich an eine glückliche Kindheit, obwohl um ihn herum durchaus auch Armut sichtbar war. Er war ein guter Schüler und begabter Sportler und machte 1988 ein ausgezeichnetes Examen in Betriebswirtschaft. 1989 heiratete er seine Cathy. Beruflich hat sich Sparks zunächst als Gründer einer Orthopädiefirma versucht, später u. a. als Immobilienmakler und Kellner, um schließlich auch einige Jahre Erfahrungen als Arzneimittelvertreter zu sammeln. 1997 konnte er sich dann endlich auf das konzentrieren, was ihn schon lange mehr bewegt hatte als seine Jobs: das Schreiben; der Erfolg von "Weit wie das Meer" machte es möglich.

(Quelle Amazon)
Kurzbeschreibung/Klappentext:

"Liebe ist das wichtigste Gefühl. Ohne Liebe sind wir far nichts."

Nicholas Sparks
Ronnie ist entsetzt: Sie soll die gesamten Sommerferien bei ihrem Vater verbringen, der von der Familie getrennt im langweiligen North Caraolina lebt. Die 17-jährige lässt ihn den Zorn deutlich spüren. Dann aber tritt der junge Will in ihr Leben, zum ersten mal verleibt sich Ronnie wirklich und wahrhaftig. Die beiden verleben eine wunderbare Zeit. Gleichzeitig nähert Ronnie sich ihrem Vater wieder an. Doch ein schreckliches Geheimnis droht ihr ganzes Glück zu zerstören.
Kann hier gekauft werden:

Meine Meinung:

Der erste Satz

Durchs Schlafzimmerfenster schaute sie hinaus auf die Wellen, die sich am Strand brachen.
Ronnie ist nicht gerade begeistert, dass sie die Sommerferien zusammen mit ihrem kleinen Bruder bei ihrem Vater, in einem ihrer Ansicht nach langweiligem Küstenstädtchen in South Carolina verbringen soll. Sie hat seit drei Jahren nicht mehr mit ihrem Vater gesprochen und ist ihm aus dem Weg gegangen. Seit er ihre Familie zu Gunsten seiner Karriere als Konzertpianist verlassen hat, kann sie ihm nicht verzeihen. Die 17-jährige ist sauer und wütend. Jedoch gibt sich ihr Vater vom ersten Tag an Mühe ihrer Wut und ihrem Verhalten mit Verständnis, Freundlichkeit und Geduld zu begegnen.

Im Verlauf des Sommer verändert sich nicht nur für Ronnie ihr eigenes Weltbild, auch die Beziehung zu ihrem Vater ändert sich. Sie lernt ihn besser kennen und verstehen. Zusätzlich begenet sie ihrer ersten richtigen Liebe. Der Sommer hält für Ronnie und ihre Familie viele Überraschungen, Erlebnisse und Wendungen bereit.

Es fällt sehr schwer, das Buch wegzulegen, wenn man einmal damit angefangen hat. Man möchte einfach immer wissen, wie es weiter geht, was den Charakteren passiert. Verzweiflung, Wut, Trauer, Freude und Glück, Tragik, Dramatik, alles pure Emotionen die in einer wunderschönen Geschichte verpackt sind, die zum träumen einlädt. Man kommt sich vor, als wenn man nach einer Weile nicht über irgendwelche Romanfiguren liest, sondern über gute Freunde und deren Leben. Es ist ein wunderbares Buch, und einfach nur zu empfehlen.

Der letzte Satz

"Ich liebe dich auch, Will Blakelee", flüsterte sie und schmiegte sichbN ihn, um ihn zu küssen.
Hier ist noch der Trailer zur Verfilmung des Buches:

Meine Bewertung:



:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Keine Kommentare:

Kommentar posten

♥♥♥♥ Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare und werde sie auch so schnell und so gut ich kann beantworten ♥♥♥♥ Kommentare werden um Spam zu unterbinden erst nach Prüfung freigeschaltet ♥♥♥♥ Jegliche Beleidigungen oder ähnlich gelagerte Bemerkungen behalte ich mir vor nicht freizuschalten und zu löschen. ♥♥♥♥

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...